Welpentraining

das bedeutet:

https://i0.wp.com/newsradio1310.com/files/2015/06/PawPrint_HitToon_ThinkStock.jpg Ein kleiner Welpe ist bei dir eingezogen und du hast noch keine wirkliche Idee, wie du am besten das Training startest.

Wie lerne ich dem Kleinen stubenrein zu werden, keine Schuhe anzuknabbern, alleine zu bleiben, beim Spaziergang bei mir zu bleiben, zu kommen, wenn ich ihn rufe. Sich hinzusetzen bzw. hinzulegen.

Bei der Begrüßung nicht jeden anzuspringen, nicht zu zwicken. Welche Grundausstattung benötige ich, wie lerne ich ihm das Autofahren, und und und…

Man hat anfangs viele Fragen und noch kein Konzept.

Dieses Konzept genau abgestimmt auf jeden Hund biete ich in Einzeltrainings sowie Kleinstgruppen (2-3 Personen) an.

Zuerst gibt es ein ausführlichen Vorabgespräch bei dem sämtliche Wünsche und Anforderungen an den Welpen besprochen werden.

Dann wird dies in den Trainingseinheiten geübt und verbessert, danach erhält man für die nächsten Tage einen Trainingsplan, um dies auch zu Hause weiter üben zu können. 

DENN ohne Fleiß kein Preis, genau wie Kinder lernen Hunde nur durch ständiges Üben und testen auch die Vierbeiner immer wieder ihre Grenzen aus.

Hat man aber das Durchhaltevermögen für die Trainings – kann man mit einer CALEA 2.0 rechnen.

 

Erstgespräch mit genauer Besprechung (Dauer ca. 1,5 – 2 h): € 40,–

Training in Klam (Dauer 1 h): € 25,–

Training bei dir zu Hause (Dauer 1 h – Perg Umgebung): € 30,–

Training bei dir zu Hause (Dauer 1 h – andere Orte): € 30,– + Anfahrtskosten lt. km-Geld

3 Tage Workshops ÖSTERREICHWEIT (Dauer Freitag 1 h nachmittag/Samstag 1 h vormittag – 1 h nachmittag/Sonntag 1 h vormittag – 1 h nachmittag): € 150,– + Anfahrtskosten lt. km-Geld

 

Bei Bedarf oder für Anfragen kontaktiere mich gerne mit nachstehendem Forumlar: