Zuchtanforderung

BORDER COLLIE ZUCHTSTÄTTE

mit Herz UND Hirn

bei meiner Zucht setze ich auf QUALITÄT nicht Quantität

Deshalb werden die in meinem Besitz stehenden Elterntiere erstens tierärztlich allen zuchtrelevanten Untersuchungen (HD, ED, OD, CEA, MDR1, PRA-PRCD, TNS, HUU, DM, IGS) unterzogen und zweitens züchte ich nur mit wirklich wesensfesten, charakterlich einwandfreien Hunden, die von mir die bestmögliche Ausbildung erhalten. Außerdem lege ich großen Wert auf die korrekte, äußere Erscheinung, der von mir gezüchteten Border Collies und werden daher die Elterntiere genauestens geprüft und ausgesucht. Die Welpen werden geimpft, gechipt, entwurmt, mit Welpengesundheitszeugnis vom Tierarzt und Ahnenpaß an die neuen Besitzer übergeben.

Ich züchte keine Hütelinie.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Meine Zuchtstätte besteht nicht nur aus der Zucht der Border Collies allein, durch meine jahrelange Erfahrung und Ausbildung als Hundetrainerin werden meine Welpen bestens auf ihr zukünftiges Zuhause vorbereitet.

Die Welpen wachsen im Haus mit großem Garten und angrenzendem Wald im Familienverband mit meinem bestens abgerichteten, stabilen Rudel auf und lernen von Geburt an wie man sich gegenüber Hunden und Menschen verhält. Sie kennen die Hundebox, Alltagsgeräusche, Auto fahren, den Hundeabrichteplatz, gehen an der Leine, Katzen, Hühner, Pferde,…

Die neuen Besitzer können die Welpen ab der 4. Lebenswoche jederzeit besuchen und die Entwicklung hautnah miterleben. Sie lernen Mutter, Vater und die anderen Rudelmitglieder kennen. Ich biete auch Hilfe bei der Abrichtung und Hundesitting im Urlaub und während der Arbeitszeit der Besitzer an.

Ich stehe jederzeit und ein Hundeleben lang mit Rat und Tat zur Seite.